Typo3-Discounter Impressum
 
 

 
Home
Aktuelles
Die Brunners
Ferienwohnungen
Preise
Freizeit
Surftipps
Lage/Anfahrt
Kontakt/Anfrage

Freizeit in Füssen und Umgebung


Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein
Das Schloss Neuschwanstein errichtet zwischen 1869 - 1886 unter König Ludwig II. von Bayern. Das Schloss wurde an Stelle der Ruinen Vorder- und Hinterhohenschwangau im Stil einer wunderschönen alten Burg erbaut. Es ist wohl bis heute, das berühmteste Bauwerk König Ludwigs II. und thront in traumhafter Lage, von welcher jeder Besucher einen atemberaubendem Bergblick auf die Felsen über der Pöllatschlucht genießen kann. Die Bauweise der Innenräume ist vor allem an die Inhalte deutscher Rittersagen und der Musik angepasst. Ein absolutes Highlight des Schlosses: in 15m Höhe befindet sich in Blau und Gold gehalten der Thronsaal, welcher mit einem wunderschönen Mosaikboden verziert ist. Der König starb jedoch bevor dieser Saal fertig gestellt wurde konnte. 

Mehr Informationen zu Schloss Neuschwanstein erhalten Sie hier.


Alpspitz-Bade-Center

Alpspitz-Bade-Center Nesselwang
Das ABC ist das allerhöchste unter Nesselwangs blauem Himmel. Entspannen, wegtauchen, Spaß haben - und das drinnen und draußen. Wie wär’s mit einer Spritztour durch den in Europa ersten und einmaligen »Crazy Bob«?

Mehr Informationen zum ABC Nesselwang erhalten Sie hier . . .


Tegelberg

Tegelbergbahn
Als Eingang zum »Ammergebirge«, dem größten Naturschutzgebiet in Bayern, bietet die Tegelbergbahn in Schwangau zusammen mit der Bergstation einen idealen Blick auf den »Königswinkel«. Der Tegelberg ist ein Berg zum Genießen, Staunen und Erleben. Die zahlreichen Bergwanderwege laden Familien, aber auch anspruchsvolle Bergwanderer zu ausgiebigen Touren ein. Als Belohnung lassen Sie sich von dem Wunderschönen Blick in das Alpenpanorama begeistern. Kleine Berghütten laden zum Einkehren nach all der Mühe ein.

Mehr Informationen zur Tegelbergbahn erhalten Sie hier . . .


Breitenbergbahn

Breitenbergbahn

2er und 4er Sessellift oder Kabine. Auch bekannt als die »Große Sonnenterrasse der Bergnatur« bietet der Breitenberg für jeden etwas. Die Breitenbergkabine bringt Sie bequem in das weite Almgebiet der Pfrontener Hochalpe.

Mehr Informationen zur Breitenbergbahn erhalten Sie hier . . .


Hopfensee

Hopfensee
Mit seiner maximalen Länge von 2,5 km liegt der Hopfensee bei Hopfen am See. Die tiefste Stelle des Sees beträgt 10,4 m.

Mehr Informationen zum Hopfensee erhalten Sie hier . . .


Gemeinde Hopferau

Hopferau mit seinen Radwegen eignet sich hervorragend für Familien-Radtouren oder zum Mountainbiken. Entlang der Radwege finden sich oft Spielplätze, Kneipp-Tretbecken und genügend Einkehrmöglichkeiten.

 

Erleben Sie die Tradition unserer ländlichen Gemeinde. Besuchen Sie ein Standkonzert der Blaskapelle im Schlosspark oder lauschen Sie den Klängen der Alphornbläser beim Musikstadl.

 

Der Erholungsort Hopferau bietet für Kinder Fackelwanderungen zum Beichelstein, Familienwanderungen und ganz beliebt sind die Feuerwehrübungen für und mit Kindern.

 

 

 

Eine Käsereibesichtigung in Lehern Hopferau lohnt sich immer und ist eine Erlebnis für die ganze Familie.

 
 
© 2018 Sonnhof Brunner
powered by HRT-Marketing zum Seitenanfang